ABOUT

Services

  • * IDEAS *  STORIES * FICTION * MUSICVIDEOS  ADVERTISEMENT * COMMERCIALS *  DOCUMENTARY * PHOTOGRAPHY * WEBSITES

Vita

1973     Jugendweltfestspiele in Berlin

1974     geboren in Berlin/ Pankow, wuchs zweisprachig auf polnisch/ deutsch,
im Spagat zwischen katholischem Glauben und ostdeutschem Atheismus

1981    Russischschule in Berlin/ Pankow

1994    Abitur am Rosa Luxemburg Gymnasium/ Berlin

1995    Studium der Philosophie/ Englisch/ Russisch an der Humboldt-Universität Berlin

1997    Abriss des Kino Tivoli – des ersten Kinos der Welt
. Gründung des Vergeltungsfilms 

vergeltungsfilm

1998    Filmhochschule Potsdam/ Babelsberg

2004   Abschluss Diplom Filmkameramann

Heute lebt und arbeitet er in Berlin und Tarifa als Filmemacher und Fotograf  

Die Trennung der verschiedenen Film-Departments sieht er früh als eine Möglichkeit, nicht als etwas Zwingendes.

Die aufkommende Filmindustrie brachte die Trennung mit sich. Doch die Leidenschaft zum Film macht nicht an den unterschiedlichen Gewerken halt.

So vereint er, wie auch etliche Independentfilmer vor ihm, das Organisatorische und Künstlerische in einer Person.

Er ist bekannt für sein Improvisationstalent und seine familiären Filmsets.

2011        Spielfilmdebüt ” Blinde Passagiere” engl. STOWAWAYS a roadmovie at sea

Ein moderner Piratenfilm über unsere bigotte Haltung zur sogenannten Dritten Welt.


 

Jarek_Raczek_STUDIO2014_JRF_WEB3

I grew up in East Berlin, Germany and now call Tarifa in Andalucia home as well as Berlin.

As an independent  filmmaker I do absolutely love my profession and everything that comes with it.

Appreciating to meet people, the places I go,

the hours I keep, and the spontaneity in every shoot.

The raw reality of everyday life I do observe, the fleeting beauty of those in-between moments,

and I do my very best to take every picture with that in mind.

I want the viewers to relate to my pictures through recognition of and familiarity with the situations,

the emotions, and the energy so much that they wonder if they are looking at a picture of someone they know.

 

 


Die Wiege des Films steht in Pankow.

Wim Wenders
1996 im Kino Tivoli, dem ersten Kino der Welt.

Wenn Sie Monthy Python und Schlingensief lieben, dann gehen sie hin. Der Film ist großartig.

Marion Brasch
zur Premiere von Jens Oda Janich

Jarek hat eine bemerkenswerte Auffassungsgabe und erkennt Zusammenhänge schnell.

Frau Jacob
Klassenlehrerin 1981